Presseberichte 2018

In unserem Archiv finden Sie die gesammelten Presseberichte des jeweiligen Jahres. Die neusten Presseberichte werden auch auf unserer Startseite, im Menüpunkt "Aktuelles" angezeigt. Haben Sie einen Bericht zu einer Vereinsangelegenheit, Veranstaltung oder einen Einsatz für uns? Dann senden Sie uns diesen zu, wir würden uns sehr darüber freuen! Sie erreichen das WebTeam unter folgender E-Mail Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/3b3e749011568df066956f2034087c10_S.jpg 14.08.18 - Nasse Leistungsprüfung bei der FF Kleinsendelbach

KLEINSENDELBACH – Wortwörtlich „Nass“ fiel die diesjährige Leistungsprüfung bei der Freiwilligen Feuerwehr Kleinsendelbach aus. Turnusgemäß stand in diesem Jahr wieder die Leistungsprüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz“ auf dem Terminkalender. Um alle Kameradinnen und Kameraden zeitlich unter einen Hut zu bekommen, entschied man sich erstmals für eine fünfwöchige Vorbereitungszeit.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/63ae8dd535459e6ddaa9950601158f8d_S.jpg 12.08.18 - 100 Heuballen brannten am Waldrand

POXSTALL – Einen langwierigen und vor allem schweißtreibenden Einsatz mussten am vergangenen Samstag (11.08.2018) die Feuerwehren am Rande der fränkischen Schweiz bewältigen. Gegen 14 Uhr wurde der Integrierten Leitstelle Bamberg-Forchheim der Brand von 6 bis 8 Heuballen auf der Hochebene Burg Feuerstein bei Poxstall (Stadt Ebermannstadt) gemeldet.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/7539a1b30386b8951ffea14c91e802dc_S.jpg 29.07.18 - Berufsfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehr Heroldsbach/Thurn
HEROLDSBACH/THURN - Am 14. und 15. Juli 2018 fand der Berufsfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehr Heroldsbach/Thurn statt. Für 10 Mädels und Jungs ging es am Samstag morgen um 8:00 los. Nachdem die Quartiere bezogen waren, ging schon der erste Alarm um 8:20 Uhr ein. In der Hub wurde eine verunreinigte Fahrbahn gemeldet.
 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/cef8e7ed10ffa07bd8535ec35e230013_S.jpg 22.07.18 - Jugendfeuerwehr Forchheim erlebt spannendes Wochenende auf der Isar

Auf Einladung der Jugendfeuerwehr Bayern durfte die Jugend der Forchheimer Feuerwehr ein Erlebniswochenende in Königsdorf verbringen. So machten wir uns an einem Freitag im Juni gleich nach Schulschluss auf in unser bisher größtes Abenteuer.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/aa5045f13216477abf2a0e16a08acd59_S.jpg 21.07.18 - Drohnen im Feuerwehreinsatz?

WÜRZBURG – Immer mehr Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben machen sich Gedanken, ob ihre tägliche Arbeit durch die Anschaffung einer Drohne erleichtert werden würde. Aus diesem Grund veranstaltete die Staatliche Feuerwehrschule Würzburg am Freitag, den 20. Juli 2018 ein Tagesseminar zum Thema „Drohnen im Feuerwehreinsatz“. 

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/e9ad9fee9d0bc73e0b2c055eb0b268ce_S.jpg 21.07.18 - Brandübungscontainer in Bamberg war für die insgesamt 18 Feuerwehrleute buchstäblich eine heiße Sache

BAMBERG - In den vergangenen Jahren ist der Anteil der Brandeinsätze am Einsatzaufkommen der Feuerwehren zurückgegangen. Das ist selbstverständlich eine gute Nachricht. Gleichzeitig wird es dadurch, gerade für die jungen Feuerwehrkameradinnen und -kameraden immer schwieriger, die erforderliche Einsatzerfahrung zu gewinnen.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/ca332973fc363da77aefed58534dcd5c_S.jpg 15.07.18 - Feuerwehrjugend übt den Ernstfall

EBERMANNSTADT - Am vergangenen Wochenende (30.06.2018) führten die Feuerwehren Ebermannstadt, Weilersbach, Niedermirsberg, Wichsenstein und Gößweinstein eine gemeinsame Jugendübung am Wiesentgarten in Ebermannstadt durch. Initiator war der Ebermannstädter Jugendwart Dominik Dumpert, der die Übung gemeinsam mit den Ebermannstädter Kommandanten vorbereitet hatte.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/4fcf9d660236ddb62c8456017158615a_S.jpg 23.06.18 - Alarmübung im Haus Martinsruh

KASBERG – Eine unangekündigte Alarmübung führte die Kreisbrandinspektion am Freitag, den 15. Juni 2018 im Haus Martinsruh in Kasberg durch. Darin ist eine Soziotherapeutische Facheinrichtung für chronisch alkoholabhängige Männer und Frauen, betrieben durch die Stadtmission Nürnberg, untergebracht.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/86e8e67edae9219d12d438efd5f5a939_S.jpg 22.06.18 - Schwerer Verkehrsunfall auf der B470

WIMMELBACH – Kurz vor 14 Uhr kam es auf der Bundesstraße 470 zwischen Wimmelbach und dem Pilatusfeld in Hausen zu einem schweren Verkehrsunfall. Zwei Fahrzeuge waren dort frontal zusammengestoßen. Den alarmierten Feuerwehren aus Wimmelbach, Hausen und Heroldsbach-Thurn bot sich beim Eintreffen an der Einsatzstelle ein Bild des Grauens.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/c79015a227b446e15f181d145a9ed4a7_S.jpg 21.06.18 - Pilotlehrgang Absturzsicherung erfolgreich durchgeführt!

GRÄFENBERG - Vom 11. bis zum 16. Juni 2018 fand im Landkreis der erste Lehrgang „Absturzsicherung“ der Ausbildungsinspektion in Gräfenberg statt. Um den Lehrgangsleiter Marc Maier führten als weitere Ausbilder Christopher Göpfert und Fabian Müller durch die vorgegebenen Lerninhalte mit insgesamt 20 Unterrichtseinheiten. Die ersten neun Teilnehmer hierzu haben sich aus den Feuerwehren Hallerndorf und Reuth angemeldet.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/2e2843e2ade511d88df42c8a44a73c77_S.jpg 19.06.18 - Löschzwerge Gosberg feiern 10. Geburtstag

GOSBERG - Am Samstag, den 16.06.2018 gab es in Gosberg einen besonderen Grund zu feiern. Die Kinderfeuerwehr - auch „Löschzwerge“ genannt - wurden vor 10 Jahren gegründet und feierten mit 70 Kindern aus der Gemeinde Pinzberg und dem gesamten Landkreis Forchheim ihren Geburtstag.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/18cb4412b3fd96d4c2c15944894f7ea5_S.jpg 17.06.18 - UG-ÖEL geht in die Luft

Am 05. Juni 2018 war die UG-ÖEL des Landkreises Forchheim eingeladen, die jährliche Übung der Luftbeobachter des Bezirkes Oberfranken zu unterstützen. Luftbeobachter sind speziell geschulte Angehörige des Katastrophenschutzes, welche darauf geschult sind, aus der Luft mögliche Gefahren, wie beispielsweise Waldbrände zu erkennen. Die Luftbeobachtung wird durch die Regierung von Oberfranken angeordnet,  was meist bei hoher Waldbrandgefahr der Fall ist.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/97d2860871f3d35e35f6eb0477d3015a_S.jpg 13.06.18 - 6. Kinderfeuerwehrolympiade bei der Feuerwehr Weilersbach

WEILERSBACH - Zur 6. Kinderfeuerwehrolympiade lud am Samstag, dem 2. Juni, die Freiwillige Feuerwehr Weilersbach ein. Über 130 Kinder aus den Kinderfeuerwehren des Landkreises waren der Einladung gefolgt und am Samstagvormittag nach Weilersbach gekommen.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/e02fde07d49ee258cc3f6d1b19207757_S.jpg 01.06.18 - Abschied von Ehren-Kreisbrandinspektor Franz Mehl

Die Kreisbrandinspektion Forchheim nimmt Abschied von ihrem Ehren-Kreisbrandinspektor Franz Mehl aus Neunkirchen am Brand. Franz Mehl war von 1945 an in der Kommandantenlaufbahn tätig. Er war 20 Jahre Kreisbrandmeister und von 1978-1984 als Kreisbrandinspektor tätig. Sicherlich kennen nicht mehr alle Kameraden das aktive Wirken von Franz, der vergangenen Montag (28. Mai 2018) im hohen Alter von 94 Jahren von uns gegangen ist. Die jüngere Generation durfte Ehren-KBI Mehl bei verschiedensten Veranstaltungen seiner Heimatwehr Neunkirchen am Brand kennenlernen. Er ließ es sich nicht nehmen, bei den Aktivitäten seiner Wehr stets anwesend zu sein und damit seine Verbundenheit sowie die Anerkennung für das Tun der jungen Generationen zu würdigen. 

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/be4e4fd1bcb87d92f342f6e3e3e1d9e2_S.jpg 27.05.18 - Schwerer Verkehrsunfall bei Stöckach

Am Samstagabend (26.05.2018) kam es zwischen Gräfenberg und Eckental, auf Höhe der Ortschaft Stöckach, zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen 20:30 Uhr wurden die Feuerwehren aus Igensdorf und Forth, zusammen mit dem Inspektionsdienst, zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die Bundesstraße 2 alarmiert.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/cc947675ce0ac0c98617f27425843c35_S.jpg 13.05.18 - Hochleistungspumpe zur Löschwasserförderung

FORCHHEIM - Der THW-Ortsverband Forchheim ist um eine weitere Großpumpe gewachsen. Durch Herrn Dipl.-Ing. Wilfried Pfestorf von der Firma PBP Pumpenbau wurde am Samstag, den 05. Mai 2018, die neue Landkreis-Pumpe an die Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen übergeben.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/1fc372946c0b98fb8d7f87d4c38ea83a_S.jpg 12.05.18 - 50 Gruppen "kämpften" um den Sieg

168 Jugendliche aus den verschiedensten Feuerwehren nahmen am vergangenen Samstag an der Jugendfeuerwehrolympiade des Landkreises Forchheim teil. Ausrichter war die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Forchheim, welche in diesem Jahr ihr 150-jähriges Bestehen feiert.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/a67e9d105d87a83c2081372f8c241cc4_S.jpg 10.05.18 - Florianstag bei der Freiwilligen Feuerwehr Steinbach

STEINBACH – Eine alte Tradition in der Gemeinde Kleinsendelbach ist der gemeinsame Florianstag der drei Gemeindefeuerwehren. In der Sankt Heinrichs Kirche in Kleinsendelbach besuchten die Feuerwehren aus Kleinsendelbach, Steinbach und Schellenberg am vergangenen Sonntag (06. Mai 2018) den dazugehörigen Festgottesdienst.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/42bfbea03cce865b2f6f3be1a87895b7_S.jpg 05.05.18 - Kommandanten- und Führungskräfteseminar 2018

KLEINSENDELBACH - Am Samstag, den 21. April 2018, fand das diesjährige Kommandanten- und Führungskräfteseminar der Kreisbrandinspektion statt. Rund 90 Teilnehmer waren hierzu in die Mehrzweckhalle nach Kleinsendelbach gekommen. Den Anfang der vierstündigen Fortbildungsveranstaltung machte Christian Herse, Bezirksleiter für Nordfranken bei der Presseagentur News5.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/bd3346ba561b5b55180dd1441a09d1ee_S.jpg 01.05.18 - Feuerwehren verhinderten Schlimmeres

GAIGANZ – Am Sonntagabend (29.04.2018) wurde der Integrierten Leitstelle Bamberg-Forchheim kurz vor 18 Uhr eine Rauchentwicklung aus einem Nebengebäude in Gaiganz mitgeteilt. Diese alarmierte daraufhin die Feuerwehren aus Gaiganz, Ermreus, Kunreuth, Effeltrich und Weingarts.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/70a2f0392847dc331972c7d3d3673ab9_S.jpg 22.04.18 - Landkreisübergreifende Ehrung für besondere Verdienste

MARLOFFSTEIN (ERH) - Der Landrat des Landkreises Erlangen-Höchstadt Alexander Tritthart und Kreisbrandrat Matthias Rocca ehren einmal im Jahr Feuerwehrkameraden, die sich im ehrenamtlichen Dienst besondere Verdienste um das Feuerwehrwesen erworben haben. In diesem Jahr wurden auch zwei Kameraden aus dem Landkreis Forchheim mit einer besonderen Auszeichnung bedacht.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/bfef6034dab7e57f223e48f4dcf3e90d_S.jpg 07.04.18 - Motorsägenführerlehrgang der Ausbildungsinspektion
OESDORF - Vom 20. bis zum 24. März 2018 fand wieder ein Motorsägenführerlehrgang der Ausbildungsinspektion statt. Der theoretische Teil wurde an zwei Abenden vermittelt, bevor es am darauffolgenden Samstag zur praktischen Ausbildung in den Staatswald ging. Die Teilnehmer lernten den sicheren und richtigen Umgang mit der Motorsäge. Geübt wurden einfache Schneidetechniken über Spannungsschnitte bis zur Baumfällung im Schwachholz. 
 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/ffb67c0cbdf3cc4dd2a13b69ce367cd4_S.jpg 30.03.18 - 36 neue Truppführer absolvierten erfolgreich ihre Prüfung

GRÄFENBERG - Nach 40-stündiger Ausbildung konnten 36 Kameradinnen und Kameraden aus allen Bezirken des Landkreises, den wahrscheinlich zum letzten Mal in dieser Form stattfindenden Truppführerlehrgang, durch Lehrgangsleiter Markus Wolf erfolgreich abschließen. 

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/fe392f78a62c6fc460cf8c2a182b395f_S.jpg 30.03.18 - Einladung Kommandanten- und Dienstgradeseminar 2018

Auch in diesem Jahr findet wieder ein Kommandanten- und Dienstgradeseminar im Landkreis Forchheim statt. Die Kreisbrandinspektion hat wieder ein umfangreiches und sehr informatives Programm zusammengestellt.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/052250dc50138371fd04f19c188f0143_S.jpg 24.03.18 - Rohbauabnahme der Hochleistungspumpe für den Brand- und Katastrophenschutz des Landkreises Forchheim

FORCHHEIM - Am 24. März 2018 fand die Rohbauabnahme der Hochleistungspumpe für den Brand- und Katastrophenschutz durch den Fachbereichsleiter Öffentliche Sicherheit und Ordnung des Landratsamtes, dem Kreisbrandrat und dem Planungsteam des THW Forchheim bei der Firma PBP Pumpenbau bei Dresden statt.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/77e3798bb9782084333898c5f75d9aab_S.jpg 24.03.18 - Brand in Forchheimer Papierfabrik
FORCHHEIM - Zu einem größeren Brand in einem Forchheimer Industriebetrieb wurde die Feuerwehr Forchheim am Mittwoch, den 22.03.2018 gegen 22.30 Uhr alarmiert. Bereits nach wenigen Minuten wurde umfassend nachalarmiert, da beim Eintreffen der ersten Fahrzeuge die Verrauchung einer komplette Produktionshalle festgestellt wurde.
 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/95a78f3015bd19286b33c65657114fc4_S.jpg 24.03.18 - Brand Gartenhütte

HEROLDSBACH/THURN - Am Mittwoch, den 21. März 2018, wurden wir um 12:00 Uhr mit dem Schlagwort „Brand Gartenhütte“ nach Thurn  alarmiert, bereits auf der Anfahrt war eine Rauchsäule deutlich sichtbar. An der Einsatzstelle angekommen wurden umgehend Trupps unter Atemschutz zur Brandbekämpfung eingesetzt, aufgrund der raschen Brandausbreitung sowie der engen Bebauung zum Haus wurde eine Alarmstufenerhöhung veranlasst.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/ffe144b59c409587b4c9211fb31afdfe_S.jpg 18.03.18 - Eine Säbelsäge für die Ausbildung

FORCHHEIM - Die elektrischen Säbelsägen gehören mittlerweile zur Normbeladung einiger Feuerwehrfahrzeuge. Umso wichtiger ist es, die Feuerwehrleute in der Handhabung und Verwendung einer solchen Säge praxisnah zu schulen. Gerade in der Unfallrettung wird die Säbelsäge immer beliebter.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/9653b574708b7a6469e28ee67a57dc73_S.jpg 06.03.18 - Ölwehreinsatz an der Regnitz

FORCHHEIM - Ihren Sonntagnachmittag hatten sich die rund 70 Helfer von Feuerwehr und THW wohl etwas anders vorgestellt. Gegen 13 Uhr hatte ein Spaziergänger die Integrierte Leitstelle Bamberg-Forchheim informiert, weil er auf der Regnitz einen Ölfilm entdeckt hatte.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/47b9371a5ec847a6416d19e09506ac86_S.jpg 28.02.18 - Spendenübergabe Christbaumaktion

Wie jedes Jahr geht ein Großteil des Erlöses unserer Christbaumaktion an einen guten Zweck. In diesem Jahr konnten wir 2700 € an Fabio und seine Familie aus Heroldsbach übergeben. Fabio wurde 2014 als Extremfrühchen geboren und hat aufgrund der frühen Geburt mit sehr vielen Komplikationen zu kämpfen.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/c82e68ecc91a6115905b52a4dab0ec5b_S.jpg 17.01.18 - Neubesetzungen in der Führung von Verein und Mannschaft

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung am 13. Januar 2018 standen Neuwahlen der Kommandanten und Vorstandschaft auf der Tagesordnung. Kommandant Markus Winkler dankte vor Beginn der Wahlen seinem Stellvertreter Michael Rothlauf für die gute Zusammenarbeit und die geleistete Arbeit.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/f7f8c4727a011019fe43a7eaa92bf9a5_S.jpg 07.01.18 - Kleinsendelbacher Wehr stellt sich neu auf!

Fast schon traditionell fand auch in diesem Jahr wieder am Vorabend zu Heilig drei König die Dienst- und Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kleinsendelbach statt. Neben den zahlreich erschienenen aktiven Feuerwehrfrauen und -männern, konnte Vorstand Klaus Drummer auch einige passive Mitglieder, darunter Bürgermeisterin Gertrud Werner, sowie Kreisbrandinspektor Markus Wolf im Schulungsraum des Gerätehauses begrüßen.

 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok Ablehnen