Hinweis

There was a problem rendering your image gallery. Please make sure that the folder you are using in the Simple Image Gallery Pro plugin tags exists and contains valid image files. The plugin could not locate the folder: media/k2/galleries/371

Presseberichte 2021

In unserem Archiv finden Sie die gesammelten Presseberichte des jeweiligen Jahres. Die neusten Presseberichte werden auch auf unserer Startseite, im Menüpunkt "Aktuelles" angezeigt. Haben Sie einen Bericht zu einer Vereinsangelegenheit, Veranstaltung oder einen Einsatz für uns? Dann senden Sie uns diesen zu, wir würden uns sehr darüber freuen! Sie erreichen das WebTeam unter folgender E-Mail Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Archiv Pressemitteilungen 2021

https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/0555bbe9368a05bff51437bdc1ff702e_S.jpg 17.10.21 - Aktuelle Informationen zur Weiterführung des Maschinistenlehrganges

Sehr geehrte Kameraden*innen,

wie bekannt, musste der derzeitig laufende Maschinistenlehrgang welcher in 2020 begonnen hat, pandemiebedingt eingestellt werden. Aufgrund eines positiven Testergebnisses wurden die Lehrgangtermine erneut bis auf weiteres abgesetzt werden. Es ist auch uns, der Kreisbrandinspektion, ein wichtiges Anliegen die Einsatzbereitschaft unserer Feuerwehren nicht zu gefährden und aufrechtzuerhalten. Deshalb wurde der Ausbildungsbetrieb für diesen Lehrgang in Abstimmung mit unserem zuständigen Gesundheitsamt nach den aktuellen Vorgaben des Infektionsschutzes verschoben.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/8b072d4f47fa16702f8c7356d2c88ee8_S.jpg 10.10.21 - Leistungsprüfung "Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz" erfolgreich absolviert

HEROLDSBACH - Bei bestem Oktoberwetter stellten sich am Samstag, den 09.10.2021, zwei Gruppen der Feuerwehr Heroldsbach/Thurn und der Feuerwehr Poppendorf der Leistungsprüfung "Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz". Insgesamt 11 Teilnehmerinnen und Teilnehmer traten zur Leistungsprüfung an.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/ec9e5d4418cddeb916f54861fa51abb5_S.jpg 05.10.21 - Berufsfeuerwehr-Tag der Jugendfeuerwehr Hausen

HAUSEN - Am vergangenen Wochenende veranstaltete unsere Jugendfeuerwehr, unter Leitung unseres Jugendwartes Manuel Kupfer, wieder ihren Berufsfeuerwehrtag. Dabei erleben die Jugendlichen eine ganze 24h Schicht als Feuerwehrmann/frau. Begonnen wurde am Samstagnachmittag mit der Einteilung der Jugendlichen auf die Einsatzfahrzeuge.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/3d3b7d5d68132cc424920deb43e754bb_S.jpg 04.10.21 - MTA Übungs- u. Ausbildungsmodul erfolgreich abgeschlossen - Sieben neue Truppführer

HALLERNDORF - Das MTA Übungs- u. Ausbildungsmodul wurde in der Gemeinde Hallerndorf, von den Ortswehren Schnaid, Stiebarlimbach und Willersdorf – Haid, gemeinsam, mit 7 Teilnehmern erfolgreich absolviert.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/fb5c27012bf7bd2b528a5fe03304bd91_S.jpg 25.09.21 - Technische Hilfe organisationsübergreifend geübt
EFFELTRICH - "PKW hat Person erfasst" - so lautet die Meldung einer Einsatzübung am Samstag Nachmittag.
Bei strahlendem Sonnenschein ist gegen 14:00 Uhr die Feuerwehr Effeltrich sowie Einheiten des Rettungsdienstes der BRK Bereitschaft Forchheim und des ASB Fränkische Schweiz zu einem Hinterhof einer ansässigen Firma gerufen worden.
 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/d4ae67bb81032f6add66be1c1df07be9_S.jpg 20.09.21 - "Funkenflug": Am Boden und aus der Luft

Kirchehrenbach „Funkenflug“ war der Titel einer bisher einmaligen Einsatzübung in der Region: Gemeinsam mit der Bayerischen Polizeihubschrauberstaffel, der Flughelfergruppe der Feuerwehr Bayreuth, der Luftrettungsstaffel Bayern e. V. und der privaten Hilfsorganisation @fire haben die Kirchehrenbacher Einsatzkräfte eine Waldbrandübung durchgeführt.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/556202461533c16857a46ed5bfb7c21c_S.jpg 16.09.21 - Dreitägige Taktikschulung mit neuer interkommunaler Drehleiter in Gräfenberg

Los ging es am Freitag den 10. Juli 2021 um 08:00 Uhr mit einem theoretischen Teil.
Im Anschluss wurde mit der neuen Drehleiter ein sogenannter Vermessungsplan erstellt, der das richtige Aufstellen der Leiter im Einsatz erleichtert.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/e213534406f5e673030b12a49a117407_S.jpg 16.09.21 - Eine „Wunderwaffe“ und ein Freudentag der Feuerwehr

GRÄFENBERG - Selten gibt es im Oberland des Forchheimer Landkreises einen solchen Festtag wie an diesem herrlichen Spätsommertag vor dem Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Gräfenberg.
Sie hatte zur feierlichen Segnung ihrer neuen Drehleiter DLA(K) 23/12 und des Versorgungs-LKW´s eingeladen, und die Kameradinnen und Kameraden der Nachbarwehren waren ebenso erschienen wie die zahlreichen Ehrengäste um an diesem Festakt teilzunehmen.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/3dcbd8056f504532259e733a4b9e2ae3_S.jpg 29.07.21 - Feuerwehrgrundausbildung trotz Corona erfolgreich durchgeführt

Am vergangenen Wochenende haben 30 Teilnehmer der Feuerwehren Ebermannstadt, Gasseldorf, Rüssenbach, Moggast, Eschlipp, Burggailenreuth Gößweinstein und Leutzdorf  in Ebermannstadt die theoretische und praktische Prüfung der Modularen Truppausbildung erfolgreich abgeschlossen.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/ba0166c7a50d96eb270097f3f911e08a_S.jpg 26.07.21 - Landwirtschaftliche Maschinen halten Feuerwehren auf Trapp

Am Donnerstag, den 22.07.2021 erfolgte der erste Alarm durch die Integrierte Leitstelle Bamberg. Die Feuerwehren aus Ebersbach, Neunkirchen, Hetzles und Dormitz wurden zum Brand eines Mähdreschers zwischen Ebersbach und Rosenbach alarmiert. Die ersten Einsatzkräfte vor Ort meldeten, das ein Mähdrescher und eine etwa 500 m² große Fläche brennen.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/4a071c64184f6ed127d1b90fcde1a863_S.jpg 25.07.21 - Ausbildung in Zeiten von Corona – Grundlehrgang der Feuerwehr erfolgreich abgeschlossen

Seit vielen Jahren führen die Feuerwehren der Gemeinden Hausen und Heroldsbach eine gemeinschaftliche Grundausbildung, das sogenannte MTA – Basismodul durch, dieses wird von der Kreisbrandinspektion Forchheim organisiert.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/6ddb2450462828abf9aabc88d6bfb7fe_S.jpg 22.07.21 - Fahrzeugweihe - Ein MLF für die Feuerwehr Ebermannstadt

Am Samstag den 17.07.2021 war es endlich soweit. Das neue Mittlere Löschfahrzeug der Feuerwehr Ebermannstadt hat seinen kirchlichen Segen von unseren beiden Pfarrern Stefan Berner und Florian Stark erhalten. Aufgrund der aktuell geltenden Corona Bestimmungen ist es leider nicht möglich gewesen, die Fahrzeugweihe in großem Rahmen zu feiern.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/58b053c805beeea9e04dde1724076741_S.jpg 22.07.21 - Gerätesatz Drohne ist jetzt einsatzbereit!

Jetzt ist es geschafft! Nach über einem Jahr Planungsphase und etlichen Übungsstunden geht die Drohnengruppe der Feuerwehr Heroldsbach/Thurn, die erste im Landkreis Forchheim, in den Einsatzdienst.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/3b77d3f73b59742412f393cd0d264b14_S.jpg 17.07.21 - Wir trauern um alle Verstorbene im Katastrophengebiet

In vielen Teilen Deutschlands sind und waren die Feuerwehren im Dauereinsatz. Durch Starkregen verwandelten sich kleine Bäche in reißende Ströme, die ganze Ortschaften unter Wasser setzten, Menschen von der Außenwelt abschnitten und zu Stromausfällen führten. Auch unser Landkreis wurde in den letzten Tagen nicht von den Fluten verschont.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/218fa54275e0e31c37b4e5091d9112ba_S.jpg 11.07.21 - Massives Hochwasser erreicht den Aischgrund im Landkreis Forchheim

Die ansteigenden Flusspegel im benachbarten Landkreis Erlangen-Höchstadt haben es bereits vermuten lassen. Die Ausuferungen der Aisch haben das Erwartete letztendlich übertroffen.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/8462850dbb62c4bd159ee1ad55df6950_S.jpg 10.07.21 - Landkreis Forchheim vom Hochwasser verschont, Hilfskräfte dennoch im Einsatz

Die ergiebigen Stark- und Dauerniederschläge der Letzten 24 Stunden haben in den benachbarten Landkreisen teilweise zu massiven Hochwassereinsätzen geführt. Auch das THW Forchheim leistete hier Hilfe. Die Hochleistungspumpe des Landkreis-Katastrophenschutzes wurde von den Kameraden des Technischen Hilfswerks zur Unterstützung in Zeil am Main eingesetzt.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/7081cca2f9cd0c06f2cce9e93d01dda9_S.jpg 03.07.21 - Atemschutz Grundlehrgänge unter besonderen Bedingungen abgeschlossen

Der praktische Ausbildungsbetrieb bei den Grundlehrgängen Atemschutz wurde am 21.06.2021 am Atemschutz Zentrum Ebermannstadt wieder aufgenommen.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/7ced67c0d648122bcae10129de981341_S.jpg 23.06.21 - Starkregen zieht über den südlichen Landkreis Forchheim
Starker Niederschlagsmengen und Hagel fordert zahlreiche Einsatzkräfte.
Am Dienstag, den 22.06.21 forderte das Starkregenereignis zahlreiche Einsatzkräfte im südlichen Teil des Landkreises Forchheim.
Ab ca. 19.00 Uhr traten hier innerhalb kurzer Zeit außergewöhnlich große Niederschlagsmengen von Regen und Hagel auf.
 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/3abb66d58aa91d2b7b16f08ee38a95c0_S.jpg 22.06.21 - Notdächer für die Feuerwehr Gräfenberg

Nicht nur durch Brände, sondern vielmehr auch durch Sturm und Hagel werden jährlich Häuser stark beschädigt. Um unkompliziert und schnell Hilfe leisten zu können kann die Feuerwehr sogenannte Notdächer einsetzen.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/68497d6cb194485d2759fde9466457b7_S.jpg 17.06.21 - Einsatzreicher Abend kurz vor dem Länderspiel
Am Dienstag Nachmittag um kurz vor 17:30 Uhr erfolgte der erste Alarm für die Feuerwehren aus Forchheim, Kersbach und Reuth.
An der Baustelle eines Wasserwerkes in der Straße "Am Zweng" ist Chlorgas ausgetreten. Der zuerst eingesetzte Trupp konnte unter Atemschutz ein austretendes, grünliches Gas wahrnehmen. Im Chemikalienschutzanzug konnten kurz darauf weitere Atemschutzgeräteträger in das Gebäude vorgehen und das Leck abdichten. Verletzt wurde niemand.
 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/f9a9b7c9f33a923e5475b478a62125ae_S.jpg 02.06.21 - Durchführung des Übungs- und Ausbildungsdienstes für die Feuerwehren im Landkreis Forchheim aufgrund der Corona-Situation (Stand 02.06.2021)

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,
sehr geehrter Herr Bürgermeister,
liebe Kameradinnen und Kameraden,

aus aktuellem Anlass informiere ich Sie nachfolgend in Abstimmung mit dem Landratsamt Forchheim über die aktuelle Lage anlässlich der Corona-Pandemie im Zusammenhang mit dem Übungs- und Ausbildungsdienst bei den Feuerwehren in unserem Landkreis.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/3bd6583af5a14653b7b54db2c9fe7f3e_S.jpg 25.05.21 - Jahresbericht / Landkreiszeitschrift der Feuerwehren im Landkreis Forchheim 2019/2020

Liebe Kameraden*innen,

wir möchten Euch den neuen Jahresbericht bzw. die Landkreiszeitschrift der Feuerwehren im Landkreis Forchheim vorstellen.
Die erstellte Doppelausgabe für die Jahre 2019 und 2020 beinhaltet eine Vielzahl von Informationen über die Tätigkeiten unserer Wehren.
In diesem Zusammenhang gilt dem Redaktionsteam ein ganz besonderer Dank für die Erstellung dieser sehr umfangreichen und informativen Ausgabe!
Auch ein herzlicher Dank gilt der FF Gräfenberg, welche die Verteilung der Exemplare an die Gebietskreisbrandmeister zur Weitergabe an die Feuerwehren übernommen hat.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/de2df791682f079f8397226a3ff38bc7_S.jpg 23.05.21 - Brand eines Wohnhauses

KLEINGESEE - Der Brand eines Wohnhauses fordert am Nachmittag des 22.05.2021 rund 200 Feuerwehrkräfte.
Um kurz vor 16:00 Uhr gerät ein Wohnhaus in Kleingesee in Brand - kurze Zeit später brennt der Dachstuhl in voller Ausdehnung. Die Feldböden des Gebäudes können der Brandlast und dem Löschwasser nicht standhalten und brechen teilweise ein.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/59b514757c03f4e14c006ca63de02928_S.jpg 11.05.21 - Wiederaufnahme des Übungs- und Ausbildungsdienstes

Wiederaufnahme und Durchführung des Übungs- und Ausbildungsdienstes für die Feuerwehren im Landkreis Forchheim aufgrund der Corona-Situation (Stand 11.05.2021) – Feuerwehren starten in
den Übungs- und Ausbildungsdienst

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,
sehr geehrter Herr Bürgermeister,
liebe Kameradinnen und Kameraden,

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/f41bf091a4e18f2312495cc0e975d9f7_S.jpg 12.04.21 - LEBEN RETTEN IST UNBEZAHLBAR! EHRENAMTLICH. FÜR UNS ALLE.

Im Zusammenhang mit den Veranstaltungsverboten und Betriebsuntersagungen gab Ministerpräsident Markus Söder am 16. März 2020 die Feststellung des Katastrophenfalls öffentlich bekannt (Art. 4 BayKSG).

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/5f9ec0b2e765a617089a13fe6f9b5c6d_S.jpg 03.04.21 - Kreisbrandinspektion Forchheim wünscht ein frohes und gesegnetes Osterfest

Liebe Kameradinnen und Kameraden,

Christen auf der ganzen Welt feiern an Ostern die Auferstehung Jesu von den Toten. Das zentrale Motiv und Fundament des christlichen Glaubens macht das Osterfest daher auch zum wichtigsten Hochfest der christlichen Kirche. Denn die Auferstehung und der Sieg über den Tod spenden den Christen Hoffnung auf das ewige Leben. So wird Ostern auch als das Fest der Hoffnung bezeichnet und verstanden.

Lasst uns mit dieser Hoffnung in die folgenden Monate gehen. Lasst uns aber auch zu Ostern einen Rückblick halten und Ziele für die Zukunft definieren.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/fe4bbe81600a40063594e597e00eb05b_S.jpg 13.03.21 - Neue Drehleiter DLA(K) 23/12 in der Stadt Gräfenberg eingetroffen
Die Freiwillige Feuerwehr Gräfenberg konnte heute zusammen mit dem Planungsteam der Wehr und der Kreisbrandinspektion Forchheim die neue Drehleiter in Empfang nehmen. Nach intensiver Planungsphase wurde durch die Auslieferung der neuen DLA(K) 23/12 ein weiteres Projekt der interkommunalen Zusammenarbeit im Landkreis Forchheim abgeschlossen.
 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/f50c152c7848dac24210d3ad3ad22154_S.jpg 10.03.21 - Wiederaufnahme und Durchführung des Übungs- und Ausbildungsdienstes für die Feuerwehren im Landkreis Forchheim aufgrund der Corona-Situation (Stand 04.03.2021)

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,
sehr geehrter Herr Bürgermeister,
liebe Kameradinnen und Kameraden,

aus aktuellem Anlass informiere ich Sie nachfolgend in Abstimmung mit dem Landratsamt Forchheim über die aktuelle Lage anlässlich der Corona-Pandemie im Zusammenhang mit dem Übungs- und Ausbildungsdienst bei den Feuerwehren in unserem Landkreis.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/49d07d2f2b048709fab28e0845347114_S.jpg 28.02.21 - Flugunfall am Flugplatz Burg Feuerstein / Segelflieger hängt nach Bruchlandung in den Baumkronen fest

Am 27.02.2021 wurden unsere Einsatzkräfte nach dem Stichwort Rettung H/T, Kategorie Absturz/ Höhe und dem Schlagwort Paraglider / Fallschirmspringer / Drachenflieger abgestürzt alarmiert.
Die Luftaufsicht des Flugplatzes Burg Feuerstein hatte um ca. 15.00 Uhr eine Außenlandung von einem Segelflieger kurz vor der Fliegerschule im Wald gemeldet. Es bestand zu diesem Zeitpunkt kein Kontakt der Luftaufsicht zu dem Piloten.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/23f6a067599ae98276b159b7685c0abf_S.jpg 12.02.21 - Neues Fahrzeug für den Katastrophenschutz
GRÄFENBERG / LANDKREIS FORCHHEIM - Das Entwicklungskonzept des Katastrophenschutzes im Landkreis Forchheim sieht unter anderem die Beschaffung eines Versorguns-LKW vor.
 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/c1a11e28afb03c9d81c096faa0a5ce8e_S.jpg 11.02.21 - Brand eines Nebengebäude - Schafe in Gefahr
SOLLENBERG – Der Brand eines Schafstalles fordert am Mittwochnachmittag die Feuerwehren aus Sollenberg und Umgebung. Gegen 16:00 Uhr ist der Anbau eines Stalles in Brand geraten. Ungefähr 70 Schafe befanden sich zu diesem Zeitpunkt darin und mussten in Sicherheit gebracht werden.
 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/4b9f9da50cf2f358abdcd4a4321104f9_S.jpg 05.02.21 - Ausbildungsinspektion startet 2021 breiter aufgestellt und ein Stück digitaler

Auch in Zeiten der Pandemie darf die Ausbildung der Feuerwehren nicht zu kurz kommen.
Für das kommende Jahr sind daher wieder vielfältige Lehrgänge auf Landkreisebene geplant. Besonders freut es uns mit der „Fortbildung Brandmeldeanlagen“ das Spektrum um ein weiteres Themengebiet ausbauen zu können.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/d81dde7813bd99a2f6a5498a2ec932ec_S.jpg 03.02.21 - Kirchlicher Segen für neue Feuerwehrfahrzeuge aus Egloffstein und Schweinthal

EGLOFFSTEIN / SCHWEINTHAL - In der Anwesenheit von 1. Bürgermeister Stefan Förtsch, Pfarrerin Carina Knoke, den Kommandanten Wolfgang Gantke (FF Schweinthal) und Christian Deinlein (FF Egloffstein) sowie den Vereinsvorsitzenden Peter Bieneck (FF Schweinthal) und Alexandra Schwarz (FF Egloffstein) fand die Fahrzeugsegnung der in Dienst gestellten neuen Fahrzeuge aus Egloffstein und Schweinthal im Egloffsteiner Feuerwehrhaus statt.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/bdc7d0f30e0c420b2ac279d6a1c096e4_S.jpg 30.01.21 - Anhaltender Regen und Schneeschmelze sorgen für Hochwassereinsätze

SACHSENMÜHLE / LANDKREIS FORCHHEIM – Anhaltender Regen sowie die Schneeschmelze sorgen für erste Einsätze der Feuerwehren im Landkreis Forchheim.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/ee760d1c1474fde7f8f71a96b2452e29_S.jpg 29.01.21 - Öl auf der Aisch

HALLERNDORF – Ein Ölfilm auf der Aisch forderte am Donnerstagnachmittag (28.01.2021) zunächst die Feuerwehr Hallerndorf und das THW. Mitarbeiter einer ansässigen Firma bemerkten die Ölschicht an einem Einlauf der Oberflächenentwässerung.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/e9432fccf28a953514f077b86e5e657a_S.jpg 17.01.21 - Neuanschaffung Mehrzweckboot Katastrophenschutz / Ölwehr für den Landkreis Forchheim

LANDKREIS FORCHHEIM - In den 1970er Jahren wurden vom Staatsministerium des Innern staatseigene Katastrophenschutzboote für Zwecke der Ölwehr beschafft. Ab 1992 wurden diese Boote zur Ölwehr nicht mehr als staatseigene Ausstattung beschafft bzw. ersatzbeschafft, sondern nur noch im Rahmen der vorhandenen Haushaltsmitteln gefördert.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/d6e0c71ca3722c71ddd73a242718257f_S.jpg 07.01.21 - Möglichkeit der Online-Schulung von MTA Basis Modul (Coronabedingt)

Da der Übungs- und Ausbildungsbetrieb aufgrund der gestiegenen Infektionszahlen wieder eingestellt wurde und somit derzeit kein regulärer Ablauf in Präsenzausbildungen stattfinden kann, hat die Kreisbrandinspektion des Landkreises Forchheim im Bereich der MTA-Basisausbildung einige theoretische Themen ermittelt, die in einer Online-Schulung vermittelt werden können.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/e529a8dc22bd84a37f6f8ae6b8ce40d3_S.jpg 01.01.21 - Großalarm im Landkreis Forchheim - Brand eines Silo

ELSENBERG / PINZBERG – Großalarm am Neujahrstag im Landkreis Forchheim. Gegen 11:00 Uhr gerät das Silo eines Betriebes in Elsenberg (Gemeinde Pinzberg) in Brand. Beim Inhalt handelt es sich um circa 36 Tonnen Pressrückstände der ortsansässigen Ölmühle.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/11ff9b4c887cc2e009006cc7fd3aeb4c_S.jpg 01.01.21 - Dachstuhlbrand in der Silvesternacht

FORCHHEIM – Der erste Einsatz des neuen Jahres fordert die Feuerwehr der Stadt Forchheim. Am Neujahrstag gegen 04:00 Uhr wird die Feuerwehr in die Bayreuther Straße gerufen. Aus dem Dachstuhl eines leerstehenden Gebäudes ist eine deutliche Rauchentwicklung feststellbar. Der Brand ist schnell unter Kontrolle. Zum Finden und Ablöschen der letzten Glutnester wird letztlich die Dachhaut stellenweise abgetragen.

 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.