Brand einer Hackschnitzelanlage

geschrieben von: Christian Sailer | Kreisbrandmeister

EGGOLSHEIM - Feueralarm am Morgen des 23.12.2020. Gegen 07:00 Uhr gerät das gelagerte Hackschnitzel einer Heizungsanlage in Eggolsheim in Brand. Bereits auf der Anfahrt sind deutliche Flammen sichtbar.

Die alarmierten Feuerwehren haben den Brand rasch unter Kontrolle, das gut gefüllte Lager sorgte jedoch für eine entsprechend große Brandlast, die es zu verteilen galt.
Nur so können auch die letzten Glutnester gelöscht werden.
Gegen 07:30 Uhr ist daher der Teleskoplader des THW Forchheim an die Einsatzstelle alarmiert worden. Auch in die Zwischendecke breitet sich das Feuer aus, weshalb die Außenverkleidung großflächig abgetragen wird.

Gegen 11:00 Uhr können auch die letzten Kräfte die Einsatzstelle verlassen.
Im Einsatz sind circa 80 Kräfte von Feuerwehr, THW, Rettungsdienst und Polizei.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.