Florianstag bei der Freiwilligen Feuerwehr Steinbach

geschrieben von: Burkhardt Florian | KFV Forchheim

STEINBACH – Eine alte Tradition in der Gemeinde Kleinsendelbach ist der gemeinsame Florianstag der drei Gemeindefeuerwehren. In der Sankt Heinrichs Kirche in Kleinsendelbach besuchten die Feuerwehren aus Kleinsendelbach, Steinbach und Schellenberg am vergangenen Sonntag (06. Mai 2018) den dazugehörigen Festgottesdienst.

Die anschließenden Feierlichkeiten fanden in diesem Jahr vor dem Gerätehaus in Steinbach statt. Nach den Begrüßungen durch den 1. Vorstand Roland Wartenfelser und Bürgermeisterin Gertrud Werner, ehrte Landrat Dr. Hermann Ulm zusammen mit Kreisbrandrat Oliver Flake, Kreisbrandinspektor Markus Wolf und Kreisbrandmeister Berthold Burkhardt fünf verdiente Kameraden für ihren jahrelangen aktiven Feuerwehrdienst.

Für 25 Jahre Dienst wurden der Kommandant der Steinbacher Wehr Armin Persau, sowie sein Stellvertreter Roland Knoll mit dem Ehrenzeichen in Silber ausgezeichnet. Kommandant Persau erhielt zusätzlich aus den Händen des Landrates eine Dankesurkunde für seine 20-jährige Dienstzeit als Kommandant bei den Feuerwehren Löhlitz (Lkr. Bayreuth) und Steinbach. Für 40 Jahre aktiven Feuerwehrdienst wurden die Kameraden Hans Höger, Bernhard Mehl und Ulrich Seitz mit dem goldenen Ehrenkreuz ausgezeichnet. Als Dank und Anerkennung erhielten die drei geehrten zusätzlich einen Gutschein für einen einwöchigen Erholungsurlaub im Feuerwehrerholungsheim Bayerisch Gmain.

Eine besondere Auszeichnung wurde Altbürgermeister Alfred Schramm zu teil. Er hat in seiner jahrelangen Dienstzeit als Bürgermeister nicht nur sehr viel für seine drei Feuerwehren erreicht, sondern ist auch seit 50 Jahren Mitglied bei der Feuerwehr Steinbach. Vorstand Wartenfelser bedankte sich bei ihm hierfür mit einem Präsentkorb.

Bei strahlendem Sonnenschein endete der Florianstag mit einem gemütlichen Beisammensein aller Feuerwehrdienstleistenden zusammen mit ihren Familien.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok Ablehnen