Gemeinsame Fahrt der Landkreiswehren zur Interschutz 2020

geschrieben von: KBR Flake

Sehr geehrte Feuerwehrkameradinnen, sehr geehrte Feuerwehrkameraden,

der Kreisfeuerwehrverband Forchheim e.V. und die Kreisbrandinspektion Forchheim möchten den Mitgliedern unserer Feuerwehren im Landkreis die Möglichkeit bieten, die INTERSCHUTZ 2020 in Hannover zu besuchen.
In diesem Zusammenhang haben wir einen gemeinsamen Bustransfer zur Weltleitmesse für die Bereiche Rettungsdienst, Brand- bzw. Katastrophenschutz und Sicherheit organisiert. Uns stehen zwei Busse mit einer Gesamtkapazität von 100 Sitzplätzen zur Verfügung.

Abfahrtsort: Ebermannstadt
Datum: Samstag, den 20.06.2020
Abfahrtszeit: 03:00 Uhr

Die Öffnungszeit der Messe ist von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Die Rückfahrt ist für 18.30 Uhr vorgesehen. Neben dem Bustransfer ist im Leistungsumfang eine Brotzeit für die Hin- und Rückfahrt sowie Kaffee und Kuchen inbegriffen. Die Kostenpauschale von 40,00 € ist bei der Anmeldung zu Überweisen. Erst nach Zahlungseingang erfolgt die Buchungsbestätigung soweit noch Plätze vorhanden sind. Die Anmeldung erfolgt über das Online-Formular auf der Seite des KFV Forchheim e.V. (https://interschutz.kfv-forchheim.de) . Anmeldeschluss ist der 15.05.2020. Wir bitten um Verständnis, dass die Eintrittskarte eigenverantwortlich beschafft werden muss. Diese kann auf der Seite der Messe gebucht oder an der Tageskasse bezogen werden.

Als Ansprechpartner der Kreisbrandinspektion stehen KBI Wunner und ich Euch gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und eine Interessante Messe.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.