Königlicher Einsatz für die Feuerwehr

geschrieben von: Eisen Johannes | stellv. Kommandant FF Heroldsbach

HEROLDSBACH - Einen Einsatz königlicher Art hatten wir am Dienstag, den 2.8.2016 zu meistern. Königin Silvia von Schweden zog es in den Freizeitpark Schloss Thurn. Sie besuchte das gemeinsame Feriencamp der deutschen Fernsehlotterie und der World Childhood Foundation.

Die World Childhood Foundation wurde 1999 von ihrer Majestät Königin Silvia von Schweden gemeinsam mit 14 Mitbegründern ins Leben gerufen. Seitdem setzt sich die Stiftung für eine Verteidigung der Kinderrechte und für eine Verbesserung der Lebensumstände von gefährdeten, bedürftigen und ausgebeuteten Mädchen und Jungen auf der ganzen Welt ein. Während des Aufenthaltes der Königin im Freizeitpark sicherte die Feuerwehr Heroldsbach/Thurn die Wege ab, um einen möglichst reibungslosen Ablauf sicherzustellen. Nach den offiziellen Terminen durften wir uns sogar über ein gemeinsames Foto mit ihrer Majestät Königin von Schweden sowie Benedikt Graf von Bentzel freuen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok Ablehnen