Landkreisübergreifende Ehrung für besondere Verdienste

geschrieben von: Flake Oliver | Kreisbrandrat

MARLOFFSTEIN (ERH) - Der Landrat des Landkreises Erlangen-Höchstadt Alexander Tritthart und Kreisbrandrat Matthias Rocca ehren einmal im Jahr Feuerwehrkameraden, die sich im ehrenamtlichen Dienst besondere Verdienste um das Feuerwehrwesen erworben haben. In diesem Jahr wurden auch zwei Kameraden aus dem Landkreis Forchheim mit einer besonderen Auszeichnung bedacht.

Christian Sailer von der Freiwilligen Feuerwehr Kersbach, sowie Kreisbrandmeister Florian Burkhardt aus Kleinsendelbach wurden mit dem Ehrenzeichen der Feuerwehren des Landkreises Erlangen-Höchstadt in silber ausgezeichnet. Zusammen mit Kreisbrandrat Oliver Flake nahmen beide vergangenen Donnerstag (19.04.2018) am Ehrungsabend des Landkreises in Marloffstein teil.

Christian Sailer und Florian Burkhardt gehören beide dem Fachbereich EDV des Kreisfeuerwehrverbandes Forchheim an. Durch sie wurde vor zirka zwei Jahren ein spezielles Alarmierungs- und Informationstool entwickelt, mit welchen die besonderen Führungsdienstgrade des Landkreises Forchheim zeitnah über Einsätze informiert werden können. Dieses sogenannte Einsatzinformationssystem wird seit der Einführung ständig weiterentwickelt und auch den Nachbarlandkreisen kostenneutral zur Verfügung gestellt. Neben den Landkreisen Forchheim und Erlangen-Höchstadt findet das System auch in den Landkreisen Bamberg und Bayreuth, sowie in der Stadt Bamberg Verwendung.

Die beiden geehrten Kameraden zeichnen sich nicht nur maßgeblich für die Entwicklung und Betreuung dieses Systems verantwortlich, sondern haben sich auch intensiv für die Nutzung des Programms durch benachbarte Inspektionen eingesetzt. Die Zusammenarbeit und Kooperation ist ein wichtiges Ziel der Kreisbrandinspektion Forchheim. Für Kreisbrandrat Oliver Flake war somit diese Ehrung auch ein wichtiges Zeichen für die gemeinschaftlichen Ziele, die Zusammenarbeit und die Kameradschaft, welche die Feuerwehren über die marginalen Landkreisgrenzen hinaus verbindet. Die Feuerwehren des Landkreises Forchheim sind stolz und dankbar für die Auszeichnung unserer beiden Kameraden.

Den ausführlichen Bericht des Kreisfeuerwehrverbandes Erlangen-Höchstadt finden Sie hier: Landkreisehrung in Marloffstein

Bilder: KBI Stefan Brunner | Pressestelle KFV Erlangen-Höchstadt e. V.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok Ablehnen