Neues Einsatzfahrzeug TSF - Logistik für die Feuerwehr Willersdorf-Haid

geschrieben von: Kraus Harald | Kreisbrandmeister

Die Feuerwehr Willersdorf-Haid hat ihr neues Einsatzfahrzeug in Dienst gestellt. Ein Tragkraftspritzenfahrzeug Logistik (TSF-L) ist ein Löschfahrzeug mit einer Tragkraftspritze und einer feuerwehrtechnischen Beladung für eine Gruppe, dessen Besatzung aus einer Staffel (1/5) besteht.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zum Transport von einsatzbezogenen, also nicht dauerhaft verlasteten Ausrüstungsgegenständen.U.a. gehören hierzu, Ausrüstungsgegenstände wie zum Beispiel, zwei Transporteinheiten B-Schläuche mit jeweils 500 Metern,ein Faltbehälter und ein Überdrucklüfter. Das Fahrzeug wurde nun bei der Integrierten Leitstelle (ILS) Bamberg – Forchheim einsatzbereit gemeldet und die ersten Einsätze durfte die Feuerwehr mit dem neuen Einsatzfahrzeug bereits kurze Zeit später meistern. Kreisbrandrat Oliver Flake zeigte sich bereits bei der Einweihung des Neufahrzeuges sehr erfreut über diese Anschaffung. „Mit dem baugleichen Fahrzeug in Hausen ist es das erste TSF-Logistik, das im Landkreis in Dienst gestellt wurde. Aufgrund seiner extrem vielfältigen Einsatzmöglichkeiten bei unterschiedlichsten Schadenslagen hat es einen enormen Mehrwehrt für die Gemeinde.“ Gemeinsam mit der Feuerwehr Hausen wurde die beiden Fahrzeuge am 17. Juni beim Aufbauer übernommen und in Dienst gestellt.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok Ablehnen