Sturmtief "Sabine" | Stand UNWETTERWARNUNG um 19.40 Uhr

Der Deutsche Wetterdienst hat eine Wetterwarnung bis zum Nachmittag/Abend am Montag, den 10.02.2020 herausgegeben.
Es wird vor windigem Wetter, gebietsweise vor schweren Sturmböen bzw. orkanartigen Böen gewarnt.
Im Bereich der ILS-Bamberg-Forchheim sind vor allem die Bereiche Ebrach (Böen bis 94 km/h), Scheßlitz (Böen bis 102 km/h),
Ebermannstadt (Böen bis 99 km/h) und Gräfenberg (Böen bis 106 km/h) betroffen.
Die höchsten Windgeschwindigkeiten werden im Westen und Norden des Leitstellengebietes wahrscheinlich
zwischen 3.00 Uhr und 7.00 Uhr erreicht, im Süden und Südosten etwas zeitverzögert später.
 
(Bild: Archivbild News5)
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.