https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/f7b9be29873ad525695063e6e748eae3_S.jpg Landkreisübergreifende Übung auf der Bahnstrecke Nürnberg - Bamberg

BAIERSDORF/POXDORF - Bei einer landkreisübergreifenden Übung der verschiedenen Rettungsorganisationen am Samstag den 13. Oktober 2018, gab es ein besonderes Szenario für die beteiligten Kräfte abzuarbeiten. Eine Großübung, die das Zusammenspiel von Feuerwehren, THW, Rettungsdiensten, Bundes- und Landespolizei sowohl aus dem Landkreis Erlangen-Höchstadt, als auch aus dem angrenzenden Landkreis Forchheim verlangte.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/7e64c4d2a4a242251ffdaa790b21fa01_S.jpg Pilotlehrgang Übungs- und Ausbildungsmodul abgeschlossen

OBERTRUBACH - Zum ersten Mal konnte im Landkreis Forchheim das Übungs- und Ausbildungsmodul der Modularen Trupp Ausbildung (MTA) abgeschlossen werden. Dieses Ausbildungsmodul bildet den Abschluss der neuen Feuerwehr-Grundausbildung in Bayern.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/82558bd755d4bf64f8b1324b360ed554_S.jpg Berthold Burkhardt zum Ehrenkommandant ernannt

KLEINSENDELBACH - Ehre wem Ehre gebührt! Unter diesem Motto stand der diesjährige Ehrungs- und Kameradschaftsabend der Freiwilligen Feuerwehr Kleinsendelbach. Vorstand Markus Becker freute sich bei seiner Begrüßung über die große Anzahl der aktiven und passiven Mitglieder die der Einladung gefolgt sind, um an diesem Abend verdiente Mitglieder zu ehren.

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/ae265ec8d02add74bcb0f72e47ec001b_S.jpg Elf Bieberbacher Kameraden erfolgreich

BIEBERBACH - Elf Kameraden der Feuerwehr Bieberbach sind zur Abnahme der Leistungsprüfung angetreten. Aufgeteilt in zwei Gruppen, absolvierten die Teilnehmer unter den kritischen Augen von den Kreisbrandmeistern Ludwig Baumann, Marco Brendel und Marc Maier im Löscheinsatz an. Beide Gruppen haben die Prüfung in den Stufen zwei bis sechs mit Erfolg absolviert. 

 
https://www.kfv-forchheim.de/media/k2/items/cache/27b4275cdf67fac8ef7af010ec180724_S.jpg 63 Jugendliche aus dem Landkreis absolvieren die Deutsche Jugendleistungsspange

GRÄFENBERG - Bei herrlichem Herbstwetter konnte am gestrigen Samstagvormittag (29.09.2018) in Gräfenberg die Leistungsspange der Deutschen Jugendfeuerwehr abgenommen werden. Die Leistungsspange ist das höchste Abzeichen, welches die Anwärterinnen und Anwärter in ihrer Jugendfeuerwehrlaufbahn ablegen können.

 
Weitere Presseberichte finden Sie in unserem Archiv ...
Aktuelle Informationen & Hinweise
Hier erhalten Sie eine Übersicht über aktuelle Informationen und Hinweise. Ältere Artikel dieser Kategorie finden Sie in unserem Archiv.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok Ablehnen